Brautpaarfotos zum Sonnenuntergang

Romantik pur entsteht bei einem Fotoshooting für Hochzeitsfotos bei Sonnenuntergang oder im Abendrot. Abends haben wir natürlich ein sehr weiches Licht, dass sich für Fotos sehr gut eignet. Wenn sich dann einige Minuten im Tagesablauf erübrigen lassen, können wir einige tolle Aufnahmen machen, sofern es die Location zulässt. Ich weiss durch meine Jahrelange erfahrung bestens, wie ich diese Fotos ausleuchten kann, so dass es ganz unterschiedliche Stimmungsfotos gibt, auch einmal nur die Siluette ist ganz besonders.

Je nach Jahreszeit ist der Sonnenuntergang zu einem anderen Zeitpunkt. Im Juni erst nach 21 Uhr, wohingegen es Ende September schon um 18 Uhr zu dunkeln beginnt.

Brautpaarfotos bei speziellen Lichtstimmungen

Ich muss gestehen, Hochzeitsfotos bei Sonnenaufgang habe ich bis jetzt noch nie gemacht. Aber auch am Morgen kann ich je nach Sonnenstand Gegenlichtaufnahmen machen, und wie am Abend ist dann das Licht noch sehr weich. Besondere Lichtstimmungen und spezielle Woklenformationen gibt es aber auch durch den Tag, vorallem natürlich kurz vor einem Gewitter. Sollte ich sehen, dass eine ganz spezielle Stimmung aufzieht, komme ich immer kurz zum Brautpaar und frage, ob wir ganz kurz einige gestellte Aufnahmen machen möchten...

Aktuelles

Ich hatte das grosse Glück, im 2020 trotz Corona einige wunderschöne Hochzeiten fotografieren zu dürfen. Darum kann ich die obige Frage ganz klar mit...

Fotoserie des Monats

Professionelle Fotos an der Ziviltrauung lohnen sich auf jeden Fall. Und dabei gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten. Ich habe Brautpaare, die...

Fotogalerien