Nicht immer kann das Brautpaarfotoshootings draussen verwirklicht werden. Gerade bei Regen oder im Winter bei stürmischem Wetter ist eine schöne Innenlocation für die gestellten Fotos von Vorteil. Doch auch im Sommer bei heissen Temperaturen kann ein kurzes Shooting, z.B im gekühlten Weinkeller, eine wahre Freude sein. Und das dabei wunderschöne Fotos entstehen, beweisen die Fotos in dieser Galerie. Gerne gebe ich Tipps und helfe bei der Suche nach der richtigen Schlechtwetterlocation.

Schöne Innenlocations gibt es sehr viele - ob in einem Museum, einem Gebäude, einer Firma, einer Gärtnerei, einem Schloss, einer gedeckten Terrasse oder Zuhause.... Speziell und unvergesslich ist mir sicher das Fotoshooting in der Masoalahalle im Zoo Zürich. Aussen herrschten winterliche Temperaturen und Schneetreiben, Innen fotografierten wir bei tropischen Temperaturen. Ich habe auch ein weisses Zelt, das ich meinen Brautpaaren gratis abgebe, denn darunter lässt es sich auch bei Regen bestens in der Natur und Garten fotografieren.

Aktuelles

Auf was muss bei einer Winterhochzeit geachtet werden? Ich habe schon viele Hochzeiten in den kälteren Wintermonate November, Dezember, Januar,...

Fotoserie des Monats

Ganz neu gibt es das Album Auckland und Cairns nicht nur mit hochwertigem Fotoumschlag, sondern auch in edlen Stoffen und Leinen in verschiedenen...

Fotogalerien