Nach der wunderschönen Trauung folgen schon die nächsten Höhepunkte der Hochzeit. Durch das Spalier geht es hinaus und das Hochzeitsfest kann beginnen. Auch wenn dies nur einige Minuten dauert, so verewige ich diesen Moment auf wunderschönen Fotos. Danach wird es noch einmal emotional und die vielen Gratulationen und Glückwünsche stehen an.

Geniesst den Spalier in vollen zügen und nehmt euch ruhig genügend Zeit um diesen zu durchschreiten. Findet der Hochzeitsapéro dann gleich in der Nähe der Kirche statt, so empfehle ich, dass ihr vom Spalier aus direkt zum Buffet schreitet. So habt ihr die Möglichkeit, dieses in seiner ganzen Pracht zu bewundern, ihr könnt anstossen, kurz etwas trinken und essen und so den Apéro offiziell eröffnen. Erst danach könnt ihr euch etwas an den Rand begeben, um gestärkt die Gratulationen und Glückwünsche entgegen zu nehmen. So seht ihr das Apérobüffet auch live und nicht nur auf meinen Fotografieren. 

Die Gratulationen gehen je nach der Anzahl der Gäste eine Weile. Ich halte viele dieser tollen Begenungen mit meiner Kamera fest. Doch auch das drumherum ist mir sehr wichtig. So seht ihr dann später auf den Fotos, was während dieser Zeit sonst noch am Apéro geschehen ist.

Aktuelles

Bei Buchung einer Ganztages Hochzeitsreportage für das Jahr 2017/18 stelle ich auf Wunsch und natürlich ohne Aufpreis...

Fotoserie des Monats

Ganz neu gibt es das Album Auckland nicht nur mit hochwertigem Fotoumschlag, sondern auch in edlen Stoffen und Leinen in...

Fotogalerien